Radiowecker mit Projektionsuhr und Temperatur RRM 222P

ab 79.73 


bei Amazon ansehen

Beschreibung

Radiowecker mit Projektionsuhr RRM 222P

Oregon Scientific setzt bei diesem Wecker auf ein schlichtes, modernes Außengehäuse. Wie viele andere Geräte besteht dieses aus schwarzem Kunststoff. Das verleiht dem Wecker einen zeitlosen und schicken Eindruck.

Wie auch beim Schwesternmodell RMR 221P sind die Bedienelemente nicht sichtbar. Denn alle Tasten wurden an der Rückseite des Gerätes angebracht. Dadurch sieht der Wecker zwar edel aus. Allerdings ist das Ertasten des Ausschaltknopfes am frühen Morgen eventuell gewöhnungsbedürftig.

Gegenüber anderen Modellen ist dieser Radiowecker mit Projektionsuhr mit seinen 22cm sehr breit. Zwar sorgt die geringe Tiefe von nur 2,2cm dafür, dass er nicht zu klobig wirkt. Trotzdem steht er aufgrund eines fehlenden Standfußes vergleichsweise nicht so stabil wie andere Projektionswecker. Dafür kann dieses Modell mit anderen Vorteilen punkten.

Die Helligkeit des Displays kann zweistufig eingestellt werden. Das gewählte Design für die Displayanzeige ist zeitlos und stilvoll. So passt dieser Wecker in jedes Schlafzimmer.

Technik & Funktionen

Wichtigste Zusatzfunktion gegenüber dem Schwesternmodell ist das Radio. Dieses funktioniert über FM-Verbindung. Wer sich also morgens lieber mit Musik statt einem Alarmton wecken lassen möchte, der kann dies problemlos einstellen.

Neben der Uhrzeit verfügt das Gerät über eine Temperaturanzeige. Mithilfe eines Sensors, der im Lieferumfang enthalten ist, wird stetig die korrekte Außentemperatur angezeigt. Die Innentemperatur wird vom Projektionswecker direkt gemessen.

Dank Funkverbindung ist die Uhrzeit immer genau. Wie bei den meisten neueren Modellen ist auch bei diesem Radiowecker mit Projektionsuhr eine manuelle Umstellung nicht notwendig. Zusätzlich können dank Dual-Alarm-Funktion zwei verschiedene Weckzeiten eingestellt werden.

Sehr praktisch ist, dass dieser Radiowecker nicht nur per Netzteil genutzt werden kann, sondern auch über USB-Kabel. Allerdings gibt es bei diesem Wecker keine extra  Möglichkeit, die Projektion zu fokussieren. Daher empfiehlt der Hersteller einen Abstand von 1,5 – 2 Metern zur Zimmerdecke. Der Projektionsarm ist um 180° schwenkbar.

Insgesamt ist dieser Radiowecker mit Projektionsuhr eines der besseren Modelle auf dem Markt. Wir haben ebenfalls im Vergleich – Beste Projektion vorgestellt.

Besondere Merkmale – Radiowecker mit Projektionsuhr und Temperatur RRM 222P

  • Anzeige von Zeit und Datum
  • Funkgesteuert
  • 2 verschiedene Weckzeiten
  • Radio als Weckton einstellbar
  • Innen- und Außentemperaturanzeige, inkl. Sensor
  • Stromversorgung über Micro-USB-Kabel oder Netzteil

+++

Stromversorgung per USB-Anschluss möglich

Dual-Alarm

Radio als Weckton einstellbar

Details – Radiowecker mit Projektionsuhr und Temperatur RRM 222P

HerstellerOregon Scientific
Display & Projektion
Anzeige / DisplayDigitales Display / Uhrzeit-Anzeige
DatumsanzeigeNein
TemperaturanzeigeJa, Innen- sowie Außentemperatur
ProjektionUhrzeit- und Außen-Temperatur-Projektion an Wand oder Decke (in roter Farbe, 180°C schwenkbar)
Dauerhafte Projektion möglichJa
Technische Details / Funktionen
Automatische Zeiteinstellung via FunkJa (Funk-Atomuhr)
Stundenanzeige Format24h-Anzeige
SchlummerfunktionJa, 8-Min-Intervall
Alarmzeiten einstellbarbis zu 2 Weckzeiten
RadiofunktionJa, FM-Radio
Stromversorgungüber Netzteil (Micro-USB Kabel mit Netzstecker), Temperatur-Sensor: 2 x AAA Batterien im Lieferumfang enthalten
SonstigesInnen- und Außen-Temperatur-Anzeige (Thermo Sensor RTHN129 im Lieferumfang enthalten)

Save